Home Vitae Repertoire Tonträger Konzerte Kritiken  
             
 
Eva Gosling   Andreas Gosling    
Eva Gosling
• Studium in Würzburg bei
  Prof. Conrad v. der Golz
• 1990 Reifeprüfung
• 1993-1994 Mitglied der
  Niederrheinischen Sinfonikern
• 1995-1996 Aushilfe bei der   Württembergischen Philharmonie Reutlingen
• 1999 - 2003 Mitglied der Essener   Philharmoniker
• regelmäßige Mitwirkung in
  verschiedenen Orchstern in NRW
  Andreas Gosling
• Studium in Köln bei
  Prof. Helmut Hucke
  und Prof. Christian Schneider
• 1993 Reifeprüfung
• 1996 Konzertexamen
• 1995 - 1997 Mitglied der   Württembergischen Philharmonie   Reutlingen
• 1997-1998 Solo-Oboist der   Hamburger Staatsoper
• seit 1998 Solo-Englischhorn bei   den Essener Philharmonikern
• Lehrauftrag an der Robert-
  Schumann-Hochschule Düsseldorf
• Dozent der   Landesjugendensembles NRW
Biographie des Ensembles
Martin Börner

Martin Börner
• Studium in Wien bei Prof. Hatto Beyerle und   in Trossingen bei Emile Cantor
• Reifeprüfung 1990
• 1984 -1987 Mitglied der Jungen Deutschen   Philharmonie
• Meisterkurse u.a. bei Prof. Serge Collot
• Seit 1992 Mitglied der Niederrheinischen   Sinfoniker und Vorspieler der Bratschen
• Mitglied des ALMA-Quartetts

Markus Beul  

Markus Beul
• Studium bei Mirko Dorner in Essen   und bei Walter Nothas in München
• u.a. Schüler von Boris   Pergamenschikow und Rudolf   Metzmacher
• 1989 Reifeprüfung
• 1989 - 1991 2. Solo-Cellist der   Südwestdeutschen Philharmonie   Konstanz
• 1991 - 1996 2. Solo-Cellist an der   Flämischen Oper Antwerpen
• seit 1996 Mitglied der Dortmunder   Philharmoniker
• Mitglied des ALMA-Quartetts